Wiener Wiesn-Fest 2016 mit neuem Partner

von / Samstag, 14 Mai 2016 / Veröffentlicht inTrachten

Österreichs größtes Brauchtums- und Wiesn-Fest öffnet von 22. September bis 9. Oktober 2016. Als neuer Partner präsentiert sich die REWE International AG.

Wien (OTS) – Wo Wiener Wiesn-Fest drauf steht, ist ganz Österreich drin. Unter diesem Motto öffnet Österreichs größtes Brauchtums- und Wiesn-Fest vom 22. September bis 9. Oktober 2016 seine Tore und bringt hochkarätige Musikstars auf die Bühne. Täglich laden bei freiem Eintritt ab 11.30 Uhr zahlreiche Blasmusikkapellen und Stars wie Stefanie Hertl, Harry Prünster und die Jungen Zillertaler ein, den Wiesn-Fest TAG zu feiern. Montag bis Samstag treten ab 18.30 Uhr Musikgrößen wie VoXXclub, Right Said Fred, Saragossa Band, die Sumpfkröten und viele mehr bei den Wiesn-Fest Partys in den Festzelten und den 4 Almen auf.

„In den vergangenen fünf Jahren konnten wir bereits über eine Million Gäste überzeugen. Heuer wollen wir mit noch mehr Musik, neuen Partnern und purer Geselligkeit 18 Tage lang für Menschen eine einzigartige Stimmung garantieren“, gibt Christian Feldhofer, Geschäftsführender Gesellschafter des Wiener Wiesn-Fests Einblicke in das heurige Wiener Wiesn-Jahr.

REWE International AG offizieller Wiener Wiesn-Fest Partner Das Team rund um das Geschäftsführer-Duo Claudia Wiesner und Christian Feldhofer hat einen hochkarätigen Partner gewonnen. „Wir freuen uns, einen so tollen Partner aus der Heimat begrüßen zu dürfen, denn sowohl die gesamte REWE Group als auch wir haben ein klares Bekenntnis zu österreichischen Werten und Traditionen und bieten dies unseren Kunden“, zeigt sich Claudia Wiesner, Geschäftsführerin des Wiener Wiesn-Fests begeistert. „Regionalität, Brauchtum und Tradition hat insbesondere für die REWE Group als größten heimischen Lebensmittelhändler einen sehr hohen Stellenwert. Es freut uns daher sehr, heuer erstmals mit all unseren Handelsfirmen auf der Wiener Wiesn vertreten zu sein“, erklärt Corinna Tinkler, Direktorin Unternehmenskommunikation REWE International AG.

Wiener Wiesn-Fest öffnet täglich ab 11.30 Uhr bei freiem Eintritt

Der Wiener Wiesn-Fest TAG startet ab 11.30 Uhr mit traditionellem Frühschoppen und jeder Menge Gaudi. In sämtlichen Zelten und Almen ist der Besuch bei freiem Eintritt möglich. Nur von Mittwoch bis Samstag ist ab 18.30 Uhr in den drei Festzelten ein Konzertticket zu lösen.

Wiener Wiesn-Fest KONZERTE

Jeden Abend (ausgenommen Sonntag) verwandelt sich das Wiesn-Fest Gelände ab 18.30 Uhr zur angesagtesten Party der Stadt. „Von Montag bis Samstagabend konnten wir Top-Stars der Volkmusik gewinnen“, ergänzt Wiesner.

Das Ticketsystem für die Konzerte von Mittwoch bis Samstag in den Festzelten wurde nach Bühnennähe gestaffelt. In drei Kategorien werden die Konzert-Tickets ab € 36,90 (Preis pro Person bei Buchung eines Tisches) bzw. € 42.40 (Einzelticket pro Person) im Wiesn-Fest Büro und über Wien-Ticket.at angeboten.

Höhepunkte zur Wiener Wiesn 2016

Wie auch in den vergangenen Jahren wird das ganze Land in die Stadt geholt – während den Bundesländertagen präsentiert BILLA jedes Bundesland auf der BILLA Brauchtumsbühne.

Wichtige Termine:

Trachten-Clubbing am 1. Sonntag (25.9), Rosa Wiener Wiesn-Fest (30.9) und Rosa Wiener Wiesn-Fest Frühschoppen (8.10.), zweite Nacht der Landwirtschaft (4.10.), Premiere Underberg die „VoXXclub-Party“ (29.9.)

Alle Informationen unter: www.wienerwiesnfest.at

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Fritz
Agentur Purtscher RelationsPR
T +43 1 505 01 18
m.fritz@purtscherrelations.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WRW0001

Schreibe einen Kommentar

OBEN